Melis Dag verrät: Wie Kosmetikerinnen endlich höhere Umsätze erzielen

Melis Dag ist Kosmetik-Expertin, Gründerin von DAGCOSMETICS und Unternehmensberaterin. Gemeinsam mit ihrem Team unterstützt sie andere Kosmetikerinnen dabei, mit ihrem Beauty-Business voll durchzustarten. Hierfür bietet sie fachliche Schulungen und mit der DAGCOSMETICS ACADEMY auch Onlinekurse zu Business- und Mindset-Themen an. Ein ganzheitliches Consulting in Form eines Eins-zu-eins-Trainings hilft Kosmetikerinnen darüber hinaus dabei, zielgerichtet mehr Kunden, Umsatz und Unabhängigkeit zu erreichen. Hier erfahren Sie, wie Kosmetikerinnen endlich höhere Umsätze erzielen und warum es dafür nötig ist, ihr Ego auch einmal beiseitezulegen.

Die Kosmetikbranche ist schnelllebig und die Konkurrenz stark. Zahlreiche Kosmetikerinnen stehen daher vor der Herausforderung, sich von ihren Mitbewerbern abzugrenzen, um auch weiterhin ausreichend Kundschaft anzuziehen, weiß Melis Dag. Dabei reicht es heute schlicht nicht mehr aus, das eigene Handwerk zu beherrschen: Wer als Kosmetikerin langfristig am Markt bestehen will, muss umdenken. “Kosmetikerinnen, die es nicht schaffen, sich den heutigen Anforderungen anzupassen, werden schon bald das Nachsehen haben”, bestätigt auch Melis Dag, Geschäftsführerin von DAGCOSMETICS.

“Es gilt, Trends zu erkennen und die Bedürfnisse von Kunden optimal zu bedienen.”

Melis Dag kennt die Branche genau: Als Geschäftsführerin von DAGCOSMETICS bietet sie nicht nur selbst Behandlungen für Kunden, sondern auch fachliche Schulungen für den Branchennachwuchs. Darüber hinaus bietet sie mit der DAGCOSMETICS ACADEMY Onlinekurse zu den Themen Business und Mindset sowie ein ganzheitlichen Consulting für Beauty-Dienstleister. Mit diesem unterstützt sie ihre Kunden dabei, höhere Umsätze zu erzielen und Freiheit und Unabhängigkeit zu gewinnen. Aus eigener Erfahrung weiß sie, dass es immer wieder die gleichen Fehler sind, die Kosmetikerinnen vom langfristigen Erfolg trennen. Grundsätzlich wäre nämlich jede gut ausgebildete Kosmetikerin dazu in der Lage, fünfstellige Umsätze pro Monat zu generieren. Was es dazu im Detail braucht, hat Melis Dag im Folgenden zusammengefasst.

DAGCOSMETICS: Warum Selbsterkenntnis der erste Schritt zur Besserung ist

Obwohl viele Kosmetikerinnen ihrem Business engagiert und mit einer großen fachlichen Expertise nachgehen, bleiben die erhofften Umsätze oft aus. Nicht selten gleicht ein in Vollzeit ausgeführtes Geschäft lediglich einem Nebenerwerb. Denn, wer beispielsweise nur 1.000, 4.000 oder 5.000 Euro umsetzt, bleibt in der Beautybranche weit unter seinen Möglichkeiten. Kosmetikerinnen tun an dieser Stelle gut daran, sich und ihr Business einmal selbst zu reflektieren. Dabei ist es oft auch nötig, das eigene Ego beiseitezuschieben und konkret nach Verbesserungspotenzial zu suchen, erklärt Melis Dag von DAGCOSMETICS. Schließlich machen Kosmetikerinnen in der Regel immer die gleichen Fehler, schaffen es aber nicht, diese zu entdecken.

Melis Dag von DAGCOSMETICS
Gemeinsam mit ihrem Team unterstützt Melis Dag andere Kosmetikerinnen dabei, mit ihrem Beauty-Business voll durchzustarten.

Fehler können an dieser Stelle entweder im eigenen Angebot liegen, das die Bedürfnisse der Zielgruppe nicht erfüllt, in der Kundenkommunikation oder auch in der Vermarktung. Doch ganz gleich, welche Fehler dem ausbleibenden Erfolg letztlich zugrunde liegen, eines steht unweigerlich fest: Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung. Für Kosmetikerinnen heißt es darum, umzudenken und dem eigenen Erfolg nicht länger im Wege zu stehen, so die Gründerin von DAGCOSMETICS.

Mit professioneller Unterstützung von Melis Dag zum erhofften Erfolg

Um für florierende Umsätze und mehr Erfolg zu sorgen, bietet es sich an, sich die Hilfe erfahrener Experten wie Melis Dag zur Seite zu stellen. Sie ist Beauty-Expertin und kennt als Geschäftsführerin von DAGCOSMETICS die Branche und ihre Herausforderungen genau. Schließlich hat sie auch selbst ein eigenes Beauty-Business aufgebaut. Ihr Wissen gibt sie nun sowohl in Form von Schulungen als auch in Eins-zu-eins-Trainings über die DAGCOSMETICS ACADEMY an ihre Kunden weiter. Darüber hinaus bietet sie ein ganzheitliches Consulting. Ihre persönliche Erfahrung und die aus der Zusammenarbeit mit zahlreichen Kunden bündelt Melis Dag, um Beauty-Dienstleistern dabei zu helfen, höhere Umsätze sowie Freiheit und Unabhängigkeit zu generieren.

Für Kosmetikerinnen steht damit fest: Wer wirklich erfolgreich mit seinem Business werden, hervorragende Umsätze erzielen und ein echtes Unternehmen aufbauen möchte, sollte sein Ego einmal beiseiteschieben und sich selbst reflektieren. “Denn, wer sich und sein Business objektiv auf den Prüfstand stellt, wird es schon bald schaffen, große Erfolge zu erzielen”, resümiert Melis Dag.

Sie möchten zu einem richtigen Experten in der Beauty-Branche werden und ihren Umsatz sichtbar steigern?

Dann melden Sie sich jetzt bei Melis Dag von DAGCOSMETICS

You May Also Like
Regeln der Kommunikation
Weiterlesen

Kommunikation erfolgreich gestalten: Die 10 wichtigsten Regeln für klare Worte

Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg! Egal ob im Job, in der Familie oder im Freundeskreis – eine gute Kommunikation ist der Grundstein für starke Beziehungen und erfolgreiche Projekte. Aber Vorsicht: Nicht jeder ist ein Kommunikationsprofi. Ohne die richtigen Regeln kann eine Unterhaltung schnell schief gehen und Missverständnisse sind vorprogrammiert. Doch keine Sorge, in diesem Artikel werden wir dir die Regeln der Kommunikation aufzeigen, damit Du immer auf der sicheren Seite bist!
Weiterlesen
Weiterlesen

Baulig Consulting: Wie Andreas und Markus Baulig die Branche auf den Kopf stellen

In nur fünf Jahren haben die Brüder Andreas und Markus Baulig den Consulting- und Agenturmarkt umgekrempelt – plötzlich geht alles agiler, digitaler und besser. Der Lohn: Baulig Consulting ist die schnellstwachsende Unternehmensberatung in Deutschland. Wie der kometenhafte Aufstieg gelang – und was die Branche davon lernen sollte, erfahren Sie im Folgenden.
Weiterlesen
Weiterlesen

Conesso Pictures: So wollen sie den Fachkräftemangel in der Pflegebranche lösen

Lisa-Sarina Matthei und Ricardo Morote sind die Geschäftsführer von Conesso Pictures. Gemeinsam mit ihrem Team unterstützen die Recruiting-Experten Unternehmen in der Pflegebranche und im Sozialwesen dabei, neue Mitarbeiter zu gewinnen. Im Interview verraten die Social-Media-Profis, warum sie auf Videos für die Mitarbeitergewinnung setzen, wo es bei ihren Kunden am meisten hakt und wo sie mit ihrer Agentur noch hinwollen.
Weiterlesen
Weiterlesen

Wie CopeCart zur erfolgreichsten Verkaufsplattform im DACH-Raum wurde

Als gefragteste Verkaufsplattform für Coaches, Berater, Agenturinhaber und Content Creator bietet CopeCart anderen Unternehmen digitale Lösungen für automatisierte Zahlungsprozesse und optimierte Vertriebsabläufe. Dank ihrer breit gefächerten und innovativen Produkte führt seit einigen Jahren kein Weg mehr an dem Wiederverkäufer vorbei. Hier erfahren Sie, wie CopeCart der kometenhafte Aufstieg gelang.
Weiterlesen
Weiterlesen

Deborah Schneider: Ihr Weg zur erfolgreichen Pferdetrainerin 

Deborah Schneider war ambitionierte Freizeitreiterin, als sie sich als junge Studentin ihr erstes eigenes Pferd kaufte. Der heranwachsende Hengst brachte sie jedoch schnell an ihre Grenzen und kein Trainer war in der Lage, ihr zu helfen. Als sie die Pferdetrainerin Rabea Schmale kennenlernte, wandte sich das Blatt. Wie Deborah Schneider dann selbst zur Pferdetrainerin wurde, warum die Zusammenarbeit mit Rabea Schmale genau das Richtige für sie war und welche großen Erfolge sie mit ihrem Pferd erzielen konnte, verrät sie im Interview.  
Weiterlesen
Weiterlesen

Phil Poosch: Warum immer mehr Consulting-Firmen auf SEO setzen

Phil Poosch ist der Gründer und Geschäftsführer der Poosch Consulting GmbH. Mit SEO hilft er seinen Kunden, mehr Besucher für ihre Webseiten und mehr Kundenanfragen zu erhalten. Außerdem schafft er es, Unternehmen frühzeitig in den Köpfen der Kunden zu platzieren und sie bereits von deren Angebot zu überzeugen, bevor der akute Bedarf da ist.
Weiterlesen