Bettina Nitzschke: Mit Pflegekraft.de zu qualifizierten Mitarbeitern

Bettina Nitzschke ist stellvertretende Pflegedienstleiterin in der Privatklinik Dr. Amelung für Psychiatrie und Psychosomatik in Königstein. Ebenso wie viele andere aus der Pflegebranche stand auch sie vor dem Problem des Fachkräftemangels und wendete sich schließlich an Michael Moskal und David Neumann. Sie sind die Geschäftsführer von Pflegekraft.de und unterstützen Krankenhäuser, Pflegedienste und Pflegeheime bei der Suche nach qualifiziertem Personal. Wie sie auch Bettina Nitzschke helfen konnten, verrät sie im Interview.

Der Fachkräftemangel lässt sich branchenübergreifend nicht mehr leugnen. Besonders betroffen davon ist die Pflegebranche. An jeder Ecke werden qualifizierte Mitarbeiter benötigt – doch diese zu erreichen, gestaltet sich für viele nicht einfach. Maßnahmen zur Mitarbeitersuche bleiben oft erfolglos, weil die richtige Herangehensweise fehlt. Vor dieser Herausforderung stand auch Bettina Nitzschke als stellvertretende Pflegedienstleiterin der Privatklinik Dr. Amelung für Psychiatrie und Psychosomatik in Königstein. “Unsere Klinik hat alles, was Angestellte sich wünschen können. Die Lage ist exklusiv, das Arbeitsklima optimal. Doch die Kanäle, die wir genutzt haben, reichten aber einfach nicht aus, um gute Kandidaten anzusprechen. Wir steckten in einem echten Dilemma und brauchten dringend Hilfe”, berichtet sie. Schließlich hat sich Bettina Nitzschke an Michael Moskal und David Neumann von Pflegekraft.de gewendet, die ihr Problem endlich lösen konnten.

Michael Moskal und David Neumann haben sich mit Pflegekraft.de voll und ganz der Pflegebranche verschrieben. Sie kennen die Herausforderungen, denen sich Krankenhäuser, Pflegedienste und Pflegeheime derzeit gegenübersehen: Das Personal fehlt an allen Enden – doch die Experten haben auch eine Lösung. Sie wissen, wie man auch auf dem scheinbar leeren Bewerbermarkt noch die passenden Kandidaten finden kann und haben sich daher der Aufgabe verschrieben, Betriebe aus der Pflegebranche bei der Suche nach qualifiziertem Personal zu unterstützen. Im Interview berichtet Bettina Nitzschke, wie die Experten von Pflegekraft.de ihr helfen konnten, attraktiv für ihre Wunschkandidaten zu werden und endlich das qualifizierte Personal zu finden, das sie so händeringend suchte. 

Bettina Nitzschke bei uns im Interview

Herzlich willkommen im ConsultingMagazin, Bettina Nitzschke! Worin bestand Ihr Problem bei der Personalwerbung?

Durch eine Gesetzesänderung der Personalrichtlinie waren wir gezwungen, unser Personal aufzustocken. Das setzte uns unter Zeitdruck. Bis dahin bekamen wir etwa eine Bewerbung pro Quartal. Doch das reichte natürlich nicht aus. Die offenen Stellen mussten schnell und mit kompetenten Kandidaten besetzt werden. Aus eigener Kraft haben wir das allerdings nicht mehr geschafft und haben uns darum an die Experten Michael Moskal und David Neumann von Pflegekraft.de gewandt.

Bettina Nitzschke fand Hilfe bei Michael Moskal und David Neumann von Pflegekraft.de
Bettina Nitzschke ist stellvertretende Pflegedienstleiterin in der Privatklinik Dr. Amelung.

Was haben Sie vor der Zusammenarbeit mit Michael Moskal und David Neumann in Sachen Mitarbeitergewinnung gemacht? Welche Kanäle haben Sie genutzt? 

Wir haben uns vorrangig auf herkömmliche Stellenanzeigen konzentriert und diese auf den gängigen Stellenportalen und unserer Webseite ausgespielt. Darüber hinaus haben wir auch in Printmedien geworben. Der Erfolg blieb allerdings aus. In der Klinik fehlte einfach die Kompetenz für Online-Marketing – besonders im Bereich zielgruppenorientierter Stellenausschreibungen. 

War Ihnen vor der Zusammenarbeit die Wichtigkeit von Online-Werbung bewusst oder mussten Sie sich erst einmal damit vertraut machen? 

Mir persönlich war schon bewusst, dass es in diese Richtung gehen könnte. Allerdings muss man hierzu klar sagen, dass es in unserer Klinik großen Nachholbedarf in Sachen Online-Präsenz gab. Man wusste zwar, dass es das gibt und dass sich damit eine Möglichkeit eröffnet, Mitarbeiter zu finden, doch uns fehlte schlicht die nötige Fachexpertise. Unser Personalmarketing steckte sozusagen noch in den Kinderschuhen, aber die nötige Erfahrung darin zu sammeln war für uns keine Möglichkeit, da unsere zeitlichen Ressourcen durch den Personalmangel ohnehin sehr begrenzt waren. Pflegekraft.de kam für uns daher wie gerufen. Mit Michael Moskal und David Neumann haben wir uns dann also mit den entsprechenden Experten ausgestattet.

Wie es zur Zusammenarbeit mit Michael Moskal und David Neumann von Pflegekraft.de kam

Bettina Nitzschke, wie sind Sie auf Michael Moskal und David Neumann von Pflegekraft.de aufmerksam geworden?

Interessanterweise sind wir auf ganz altmodischem Weg auf Pflegekraft.de aufmerksam geworden. Ich habe beim Blick in unsere Personalfächer eines Tages eine Werbebroschüre von ihnen entdeckt, in der genau unser Problem angesprochen wurde. Das weckte natürlich sofort meine Neugier. Ich habe mir alles in Ruhe durchgelesen und auch gleich beschlossen, dort anzurufen. Die Broschüre war buchstäblich zur richtigen Zeit am richtigen Ort. 

Michael Moskal und David Neumann von Pflegekraft.de helfen bei der Suche nach Mitarbeitern für die Pflegebranche
“Die Zusammenarbeit mit Pflegekraft.de kann ich jeder Einrichtung aus der Pflegebranche nur ans Herz legen”, sagt Bettina Nitzschke von der Privatklinik Dr. Amelung.

Gab es bei Ihnen oder Ihrem Team zu Beginn irgendwelche Bedenken hinsichtlich der Zusammenarbeit mit Pflegekraft.de oder waren Sie von Anfang an überzeugt? 

Unsere größte Angst war natürlich, dass wir in etwas investieren, das am Ende keine Erfolge einbringt. Der Text in der Broschüre erzeugte bei uns auch eine gewisse Erwartungshaltung. Gleichzeitig waren wir uns unsicher, ob Pflegekraft.de unsere Ansprüche und Anforderungen tatsächlich erfüllen könnte. Bei uns ging es schließlich um sehr viel: Wir mussten die gesetzlichen Auflagen erfüllen, wollten mehr Mitarbeiter einstellen und weiteres Wachstum für unser Haus erreichen.

Das Beratungsgespräch mit den Experten von Pflegekraft.de verlief dann sehr positiv, aber auch danach gab es in der ersten Zeit noch Zweifel bei uns, ob wir für die zu besetzenden Stellen wirklich zeitnah gute Mitarbeiter bekommen würden.

“Das Team um Michael Moskal und David Neumann ging auf alle unsere Bedenken ein. Jeder Schritt wurde ausgiebig besprochen, die Kooperation war zu jeder Zeit verständlich und transparent.”

Zusätzlich wurden uns alle Prozesse des Recruitings in einer Weise erklärt, die für uns auch nachvollziehbar war. Spätestens als die ersten Bewerbungen bei uns eintrafen, waren wir überzeugt, mit Pflegekraft.de den richtigen Partner gefunden zu haben.

Bettina Nitzschke: Die Kooperation mit Pflegekraft.de war von Anfang an erfolgsorientiert

Wie sah Ihre Zusammenarbeit mit Pflegekraft.de aus?

Was uns direkt sehr positiv überraschte, war die sehr schnelle Reaktion der Experten auf unsere Anfrage. Wir hatten sofort das Gefühl, abgeholt zu werden. Dabei verlief der Erstkontakt sehr strukturiert, kompetent und äußerst sympathisch. Neben aller Professionalität war alles zudem sehr unkompliziert. Was mich ebenfalls begeisterte, waren die regelmäßigen Feedbacks, die wir von Michael Moskal, David Neumann und ihrem Team Pflegekraft.de bekamen. 

Bettina Nitzschke ist stellvertretende Pflegedienstleiterin in der Privatklinik Dr. Amelung für Psychiatrie und Psychosomatik und lässt sich bei der Mitarbeitersuche von Pflegekraft.de unterstützen.

Am beeindruckendsten war am Ende natürlich die Vielzahl an Bewerbungen, die wir durch die Zusammenarbeit generieren konnten.

“Es kamen so viele Bewerbungen wie noch nie.”

Das ging sogar so weit, dass wir nach einer Weile erst einmal den Zufluss pausieren mussten, da wir mit der Bearbeitung der Bewerbungen und auch den Bewerbungsgesprächen kaum mehr nachkamen. Doch auch die zwischenzeitliche Pausierung und die spätere Reaktivierung funktionierten problemlos. Im Laufe der Zeit haben wir dann auch noch einmal unser Anforderungsprofil spezifiziert und konnten so noch genauer nach geeigneten Kandidaten suchen. Auch dabei stand uns das Team von Pflegekraft.de die ganze Zeit über mit Rat und Tat zur Seite.

“Wir wuchsen schnell zu einem guten Team zusammen.”

Was können Sie zu der Qualität der Bewerbungen sagen? Konnten sie schließlich passende Mitarbeiter einstellen?

Qualitativ stimmt das Level natürlich. So haben die meisten der generierten Bewerbungen auch perfekt in unser Anforderungsprofil gepasst. Die Mitarbeiter, für die wir uns letztendlich entschieden haben, sind in jeder Hinsicht großartig. Wir waren schon vorher ein gut eingespieltes Team, doch die neuen Kolleginnen und Kollegen sind menschlich und fachlich eine absolute Bereicherung für uns. Wir haben mit ihnen die Fachkompetenz unserer Klinik noch einmal deutlich erweitern können. Auch wir sind ja vom Problem des Fachkräftemangels nicht verschont geblieben.

“Uns ging es neben der zahlenmäßigen Einstellung weiterer Mitarbeiter natürlich immer auch darum, den Qualitätsanspruch unseres Hauses auf einem gewohnt hohen Level zu halten.” 

Natürlich waren auch einige Bewerber dabei, die nicht ganz zu unseren Vorstellungen passten oder für die wir einfach nicht die richtige Adresse waren. Das ist ganz normal, es muss schließlich auf beiden Seiten passen. Ein zusätzlicher Vorteil, der sich aus den neu gewonnen Kräften ergab, ist, dass diese von uns als Arbeitgeber so überzeugt sind, dass sie uns auch gern an andere weiterempfehlen und sozusagen stetig die Werbetrommel für uns rühren. Für all das sind wir sehr dankbar. 

Bettina Nitzschke: Das Team von Michael Moskal und David Neumann ist schnell, kompetent und jederzeit ansprechbar

Was hat Ihnen am besten am Service von Pflegekraft.de gefallen?

Was uns auf jeden Fall beeindruckte, war die vollumfängliche kompetente Beratung und die Möglichkeit, zwischendurch immer wieder Fragen stellen zu können. Für jemanden, der sich mit der Thematik rund um das moderne Recruiting auskennt, sind diese Prozesse logisch – für uns war es allerdings sehr hilfreich, immer wieder Rückfragen stellen zu können. Wir haben auch regelmäßig Feedback erhalten und wussten immer, wo wir gerade stehen. Am Ende überzeugten natürlich auch die schnellen Resultate von Pflegekraft.de. 

Michael Moskal und David Neumann von Pflegekraft.de
Michael Moskal und David Neumann haben sich mit Pflegekraft.de voll und ganz der Pflegebranche verschrieben. Sie helfen nun auch der Privatklinik Dr. Amelung.

Bei uns ging es ja in erster Linie um neue Mitarbeiter, aber auch darum, sie lange an unser Unternehmen zu binden. Pflegekraft.de ist es gelungen, unsere Vorzüge in einem so guten Licht darzustellen, dass wir zum Top-Arbeitgeber der Region geworden sind. Uns selbst wäre das so nie gelungen. Wir alle arbeiteten zwar schon immer gern hier, hätten aber gar nicht benennen können, woran das eigentlich liegt. Auch darin war Pflegekraft.de klasse.

Wie sieht es momentan aus? Arbeiten Sie aktuell noch mit Pflegekraft.de zusammen?

Mittlerweile arbeiten wir seit sechs Monaten mit Michael Moskal, David Neumann und ihrem Team zusammen und wollen die Zusammenarbeit auch weiterhin fortführen. Durch ihre Hilfe konnten wir in diesen sechs Monaten über 50 Bewerbungen generieren. Das ist fantastisch, wenn man bedenkt, dass wir zuvor eine Bewerbung im Quartal erhielten und diese in den meisten Fällen für uns unbrauchbar war. Die Ergebnisse sind einfach überwältigend. Es gab Zeiten, in denen ich wöchentlich acht Bewerbungsgespräche geführt habe. Das ist anstrengend, aber durch die neuen Kräfte kann ich mir diese Zeit auch nehmen – das ist super. Durch die Zusammenarbeit konnten wir so tatsächlich 15 Einstellungen generieren – darauf sind wir sehr stolz. Wir möchten auch weiterhin mit Pflegekraft.de zusammenarbeiten, um auch die letzten acht offenen Stellen zu besetzen. Wenn es im bisherigen Tempo weitergeht, wird es nicht lange dauern, bis wir auch da die passenden Kollegen an Bord haben. 

Pflegekraft.de – Die richtige Wahl für die gesamte Branche

Wem würden Sie eine Zusammenarbeit mit Pflegekraft.de empfehlen? 

Die Zusammenarbeit mit Pflegekraft.de kann ich jeder Einrichtung aus der Pflegebranche nur ans Herz legen. Wir haben enorme Erfolge generieren können und sind sehr glücklich, diesen Weg gemeinsam mit Michael Moskal und David Neumann gegangen zu sein. Wir sind in der Pflegebranche natürlich gut vernetzt und profitieren immer von den Erfahrungen der anderen Pflegebetriebe. So habe ich die Zusammenarbeit mit Pflegekraft.de auch schon anderen Leitungskollegen empfohlen. Schließlich wünschen wir uns, dass das, was uns geholfen hat, auch anderen Einrichtungen der Pflegebranche helfen wird. 

Sie suchen dringend qualifiziertes Fachpersonal für Ihr Krankenhaus oder für Ihre Pflegeeinrichtung?

Dann melden Sie sich jetzt bei Michael Moskal und David Neumann von Pflegekraft.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like
Weiterlesen

Deborah Schneider: Ihr Weg zur erfolgreichen Pferdetrainerin 

Deborah Schneider war ambitionierte Freizeitreiterin, als sie sich als junge Studentin ihr erstes eigenes Pferd kaufte. Der heranwachsende Hengst brachte sie jedoch schnell an ihre Grenzen und kein Trainer war in der Lage, ihr zu helfen. Als sie die Pferdetrainerin Rabea Schmale kennenlernte, wandte sich das Blatt. Wie Deborah Schneider dann selbst zur Pferdetrainerin wurde, warum die Zusammenarbeit mit Rabea Schmale genau das Richtige für sie war und welche großen Erfolge sie mit ihrem Pferd erzielen konnte, verrät sie im Interview.  
Weiterlesen
Weiterlesen

Peter Gutmann: Dank Dominik Roth zu den richtigen Führungskräften

Peter Gutmann ist ein erfahrener Manager im Personalwesen, der seine Expertise auch interimistisch anbietet. Sein Job ist es, Unternehmen in schwierigen Phasen bei wichtigen Personalentscheidungen zu unterstützen. Beim Thema Recruiting holt er sich regelmäßig selbst Hilfe – und zwar bei Headhunter Dominik Roth. Gemeinsam blicken die beiden Experten auf viele Erfolge zurück.
Weiterlesen
Weiterlesen

Baulig Consulting: Wie Andreas und Markus Baulig die Branche auf den Kopf stellen

In nur fünf Jahren haben die Brüder Andreas und Markus Baulig den Consulting- und Agenturmarkt umgekrempelt – plötzlich geht alles agiler, digitaler und besser. Der Lohn: Baulig Consulting ist die schnellstwachsende Unternehmensberatung in Deutschland. Wie der kometenhafte Aufstieg gelang – und was die Branche davon lernen sollte, erfahren Sie im Folgenden.
Weiterlesen
Weiterlesen

Nico Gebhard: Wie sein Netzwerk auch Maklern und Dienstleistern mehr Umsatz bringt

Nico Gebhard ist mit seinem Unternehmen INVICTA Real Estate GmbH vielen als Anlaufstelle für den Vermögensaufbau mithilfe von Immobilien bekannt. Mit seinem neuen Angebot möchte der Experte nun auch Immobilienmaklern und Finanzdienstleistern unter die Arme greifen. Nico Gebhards Kunden profitieren dabei nicht nur von seiner Expertise, sondern auch von seinem großen Pool an hilfreichen Kontakten. Wie genau das funktioniert und welche Ergebnisse dabei zu erwarten sind, verrät Nico Gebhard im Interview.
Weiterlesen