Hüseyin Zan: Wie der Einstieg in den Autohandel gelingt

Viele Menschen lieben Autos und würden aus ihrer Leidenschaft gern ein Geschäft machen. Doch gleichzeitig sehen sie die Hürden, die mit einer Unternehmensgründung einhergehen. Hüseyin Zan ist erfolgreicher Automobilhändler und Geschäftsführer von MACH UMSATZ, einer Ausbildungsplattform, die Einsteigern und Fortgeschrittenen vermittelt, wie der Automobilhandel gewinnbringend funktioniert. Wir haben uns bei ihm erkundigt, was Autobegeisterte davon abhält, in der Automobilbranche durchzustarten.

Die Gründung eines eigenen Autohandels ist ein anspruchsvolles Unterfangen, das von vielen als erstrebenswertes Ziel betrachtet wird. Besonders für Personen, deren Passion sich um das Automobil dreht, erscheint diese Geschäftsidee verlockend. Dennoch stehen angehende Unternehmer vor zahlreichen Hürden, die von der Auswahl des geeigneten Standorts bis hin zur Gewährleistung reichen. “Wer in Eigenregie versucht, einen profitablen Automobilhandel aufzubauen, wird es schwer haben”, sagt Hüseyin Zan, Gründer und Geschäftsführer von MACH UMSATZ. “Er muss damit rechnen, viel an Zeit und Nerven zu verlieren, weil es ihm am nötigen Know-how fehlt. Am Ende kann es dazu kommen, dass er sein Startkapital verbrennt. Für einen erfolgreichen Autohandel ist schließlich nicht nur das Wissen über die richtige Fahrzeugauswahl wichtig. Es geht außerdem um Themen rund um Marketing, Vertrieb und das Aufsetzen rechtskonformer Verträge.”

“Wer ohne Umwege zum Ziel kommen möchte, sollte sich deshalb nach einem Partner umsehen, der ihm eine umfassende Expertise vermitteln kann”, fährt Hüseyin Zan fort. Er ist seit 15 Jahren im Automobilgeschäft und betreibt heute mehrere Autohäuser mit über 50 Mitarbeitern. In wenigen Jahren hat er es vom kleinen Gebrauchtwagenhändler zu einem bekannten Automobilunternehmer gebracht, was Auszeichnungen der FINANCIAL TIMES und des FOCUS BUSINESS bestätigen. Mit seinem jungen Beratungsunternehmen MACH UMSATZ gibt Hüseyin Zan sein Know-how an Einsteiger und Fortgeschrittene weiter. Die Online-Trainingsplattform vermittelt den Teilnehmern durch Videos und in wöchentlichen Live-Calls praxisnahes Branchenwissen, mit dem sie einen schnellen Einstieg finden oder ihr bestehendes Geschäft auf Wachstumskurs bringen.

MACH UMSATZ: Diese Hürden müssen überwunden werden

Von selbst läuft eine Unternehmensgründung in keiner Branche ab. Es ist immer viel Engagement erforderlich. Doch mit welchen Problemen haben motivierte Gründer beim Einstieg ins Automobilgeschäft zu kämpfen? “Eine der ersten Hürden ist die Anmietung eines geeigneten Platzes in der Region, der eine ausreichende Verkaufsfläche zu einem guten Preis bietet”, berichtet Hüseyin Zan von MACH UMSATZ.

Hüseyin Zan von MACH UMSATZ
Hüseyin Zan ist erfolgreicher Automobilhändler und Geschäftsführer von MACH UMSATZ, einer Ausbildungsplattform, die Einsteigern und Fortgeschrittenen vermittelt, wie der Automobilhandel gewinnbringend funktioniert.

“Die nächsten Fragen drehen sich um den Kauf der richtigen Autos. Gerade zu Beginn, wenn man nicht viel Kapital hat, ist es umso wichtiger im richtigen Preissegment einzukaufen, andernfalls kann das Ganze nach hinten losgehen. Ein weiteres Thema, das vielen unerfahrenen Automobilhändlern Ängste bereitet, ist die Gewährleistung. Was passiert bei einer Reklamation? Werden mich die Forderungen der Kunden ruinieren? Für Fortgeschrittene tritt schließlich das Problem der Kapitaldecke für eine Geschäftserweiterung in den Mittelpunkt. Irgendwann kommen sie an den Punkt, an dem sie zusätzliches Kapital benötigen. Sie schaffen es nicht Einkaufslinien von Banken zu generieren, um weiter zu wachsen. Das liegt vor allem daran, dass vorher niemand mit ihnen durch die wirtschaftlichen Zahlen geht und prüft, ob und wie sie am besten an die Banken herantreten sollten. Sie haben zudem oft Schwierigkeiten, Verantwortung abzugeben und Mitarbeiter einzustellen und denken, sie müssten alles selber machen. Das führt dazu, dass sie stagnieren und sich im Kreis drehen”, erklärt der Gründer von MACH UMSATZ.

“Dabei sind Mitarbeiter der erste Hebel, um zu skalieren und höhere Umsätze zu erreichen.”

“All diese Themenkomplexe behandeln wir in unserer Ausbildung ausführlich”, erklärt Hüseyin Zan. “Es gibt zehn Module mit über 150 Videos und zusätzlich wöchentliche Live-Calls. Wir zeigen unseren Teilnehmern bei MACH UMSATZ wirksame Strategien und stellen ihnen optimale Prozesse für ihr Geschäft zur Verfügung. Für Einsteiger haben wir ein Online-Training im Umfang von sechs Monaten, Fortgeschrittene können sich auf zwölf Monate einstellen.”

Was ein Automobilunternehmer laut Hüseyin Zan mitbringen muss

Disziplin, Durchhaltevermögen und Ehrgeiz sind die Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Gründung. Es stellt sich aber die Frage, ob es darüber hinaus bestimmte Eigenschaften gibt, über die ein Einsteiger in den Autohandel verfügen sollte. “Der Autohandel ist kein reines Internetgeschäft”, antwortet Hüseyin Zan von MACH UMSATZ. “Wer erfolgreich sein will, kann nicht im Bürostuhl sitzen bleiben. Er muss den direkten Kontakt zu den Menschen suchen, um sich Autos anzuschauen und Preisverhandlungen mit Käufern und Verkäufern zu führen. Ein Fahrzeug muss zudem für den Verkauf vorbereitet werden. Die Angst vor schmutzigen Fingernägeln ist da fehl am Platz. Ich bin diesen Weg gegangen und das sollte jeder Händler, damit er weiß, wie das Geschäft funktioniert.”

Sie wollen neben- oder hauptberuflich ein 5- bis 6-stelliges Monatseinkommen mit ihrem eigenen Automobilhandel verdienen?

Dann melden Sie sich jetzt bei Hüseyin Zan von MACH UMSATZ

You May Also Like
Weiterlesen

Baulig Consulting: Wie Andreas und Markus Baulig die Branche auf den Kopf stellen

In nur fünf Jahren haben die Brüder Andreas und Markus Baulig den Consulting- und Agenturmarkt umgekrempelt – plötzlich geht alles agiler, digitaler und besser. Der Lohn: Baulig Consulting ist die schnellstwachsende Unternehmensberatung in Deutschland. Wie der kometenhafte Aufstieg gelang – und was die Branche davon lernen sollte, erfahren Sie im Folgenden.
Weiterlesen
Weiterlesen

Svetlana Libich: Wie Immobilien deutlich mehr Rendite erzielen – präsentiert auf Top-Event auf Mallorca

Mit der richtigen Strategie kann jeder langfristig hohe Gewinne aus der Vermietung von Immobilien erwirtschaften – und das ohne großen Aufwand. Die Immobilieninvestorin Svetlana Libich setzt auf unbefristete Mietverträge mit großen Firmen, die ihr zwischen 12 und 17 Prozent Rendite einbringen. Ganz ohne Vorwissen funktioniert die Sache allerdings nicht, doch Svetlana Libich bietet ein Coaching an, bei dem die Teilnehmer innerhalb von drei Monaten alles Notwendige lernen. Die Expertin gibt ihr Know-how zudem regelmäßig beim Chance Taker Mentoring Programm von Alex “Düsseldorf” Fischer weiter.
Weiterlesen
Weiterlesen

Lean Production in der Hinkelsteinproduktion von Asterix und Obelix

Was haben Gallier und Unternehmen des 21. Jahrhunderts noch gleich gemeinsam? Genau: Sie müssen sich stets gegen hartnäckige Konkurrenten behaupten. Aber auch Asterix und Obelix können sich im ständigen Wettbewerb gegen die scheinbar übermächtigen Römer nicht immer auf ihren Zaubertrank verlassen – gerade, wenn es um ihre Hinkelsteinproduktion geht. Aussichtslos ist die Situation aber nicht, denn wo selbst der Druide Miraculix nicht mehr weiter weiß, bringt Lean-Experte Thomas Schulz mithilfe zielgerichteter Prozessoptimierung Licht ins Dunkel. Wie aber muss sie umgesetzt werden – und noch wichtiger: Inwieweit können Firmen auch heute davon profitieren?
Weiterlesen
Weiterlesen

Tom Zovko: YouTube als Erfolgsplattform für Coaches und Agenturen

Maximale Vergleichbarkeit trifft auf ungenutztes Potenzial: Noch immer gelingt es etlichen Coaches, Beratern, Trainern und Agenturinhabern trotz teurer Social-Media-Kampagnen auf Plattformen wie Facebook und Instagram nicht, aus der schieren Masse an Angeboten herauszustechen – dabei gäbe es mit einfachen Videos auf YouTube längst eine zuverlässige Lösung hierfür. Auf Basis präzise ausgearbeiteter Strategien und erprobter Methoden bietet Tom Zovko, Geschäftsführer der ZOVKO Consulting GmbH, ihnen entsprechende Unterstützung dabei. Im Kurzinterview hat er uns verraten, worin die Vorteile von YouTube im Marketing-Bereich liegen, wie sich sein Angebot zusammensetzt und wodurch er sich vom Wettbewerb abhebt.
Weiterlesen
Weiterlesen

Deborah Schneider: Ihr Weg zur erfolgreichen Pferdetrainerin 

Deborah Schneider war ambitionierte Freizeitreiterin, als sie sich als junge Studentin ihr erstes eigenes Pferd kaufte. Der heranwachsende Hengst brachte sie jedoch schnell an ihre Grenzen und kein Trainer war in der Lage, ihr zu helfen. Als sie die Pferdetrainerin Rabea Schmale kennenlernte, wandte sich das Blatt. Wie Deborah Schneider dann selbst zur Pferdetrainerin wurde, warum die Zusammenarbeit mit Rabea Schmale genau das Richtige für sie war und welche großen Erfolge sie mit ihrem Pferd erzielen konnte, verrät sie im Interview.  
Weiterlesen