Giacomo Alotto: Warum ihm Steuern keine Bauchschmerzen mehr bereiten

Giacomo Alotto ist Unternehmensberater sowie Gründer und Geschäftsführer der ZAZA Group, die fünf Tochterunternehmen vereint. Er kennt die Herausforderungen für Unternehmer und Selbstständige durch seine eigenen Projekte in verschiedenen Branchen. Mit seiner neuesten Marke Mister Selfmade möchte er seine 20-jährige Erfahrung weitergeben, wie aus einer guten Geschäftsidee ein erfolgreiches Unternehmen entsteht. Ein wichtiger Baustein ist dabei die steuerliche Optimierung. Wie es Giacomo Alotto geschafft hat, Steuern nun gelassen betrachten zu können, erfahren Sie im Folgenden.

Die meisten Unternehmer sind in ihrem Fachgebiet herausragende Spezialisten, die durch ihre Expertise einen großen Kundenkreis ansprechen. Zum Erfolg eines Geschäfts gehört jedoch wesentlich mehr als betriebswirtschaftliche und unternehmerische Fähigkeiten, weiß Giacomo Alotto von Mister Selfmade. Entscheidende Stellschrauben sind die Wahl der Rechtsform und ein umfassendes Steuerwissen. Viele Gründer verfügen zwar über ein hohes Wissen in ihrem Fachbereich, wissen jedoch nicht, wie sie ihre steuerliche Belastung so reduzieren, dass sie mehr Geld in das eigene Wachstum investieren können.

Mit der ZAZA Group und Mister Selfmade steht der Unternehmensberater Giacomo Alotto Gründern vom Start bis zu einem erfolgreichen Geschäft zur Seite. Mit seinem Netzwerk, das in über 20 Jahren unternehmerischer Tätigkeit enorm gewachsen ist, deckt er heute alle Gebiete ab, die zu einem erfolgreichen Unternehmertum führen. Ein wesentlicher Bestandteil einer erfolgreichen Unternehmensführung ist dabei die optimale steuerliche Aufstellung. Sein Wissen gibt Giacomo Alotto heute mit einem Coaching seiner neuesten Marke Mister Selfmade an andere weiter und hilft Interessierten so, sich ihren Traum der Selbstständigkeit zu erfüllen. Wie er es geschafft hat, Steuern nun mit Leichtigkeit zu betrachten, hat der Experte im Folgenden zusammengefasst.

Mister Selfmade: Mit kompetenten Partnern Herausforderungen meistern

Giacomo Alotto war ursprünglich Beamter. Er tauschte aus voller Überzeugung die Sicherheit gegen die Möglichkeit, sich als Unternehmer selbst zu verwirklichen. Er sah sich dabei den gleichen Belastungen des deutschen Steuerrechts gegenüber, die viele Selbstständige kennen. Die ständig eingehenden Bescheide des Finanzamts und das entsprechende Handeln darauf waren auf Dauer für ihn nicht hinnehmbar. Es war an der Zeit, sich auf die Suche nach einem kompetenten Partner zu machen. Dieser sollte seine Sichtweise teilen und ihn proaktiv bei der Lösung der Herausforderungen unterstützen.

Giacomo Alotto hilft mit Mister Selfmade seinen Kunden
Giacomo Alotto ist Unternehmensberater sowie Gründer und Geschäftsführer der ZAZA Group.

Fündig wurde Giacomo Alotto bei der Mosaik Consulting. Hier fand er ein engagiertes Team, das nicht nur über ein umfangreiches Fachwissen verfügt, sondern selbst unternehmerisch tätig ist und so auf ideale Weise Theorie und Praxis vereint. Mit der Zeit entwickelte sich ein gemeinsames Business, denn nichts ist besser, als mit Profis in einem Netzwerk zusammenzuarbeiten. Ziel ist es, dass Unternehmer sich nicht mit den rechtlichen Details beschäftigen müssen. Es geht weniger um Paragrafen als um effektive Lösungen, die den Selbstständigen bei der Weiterentwicklung ihres Business helfen.

Giacomo Alotto erklärt, wie aus Herausforderungen  Chancen wurden

Früher war Giacomo Alotto bei steuerlichen Fragen häufig hilflos und hatte regelmäßig das Gefühl, die Kontrolle zu verlieren. Durch die Zusammenarbeit mit der Mosaik Consulting konnte er eine zukunftssichere Firmenstruktur aufbauen. Sie ermöglicht ein gesundes Wachstum, bietet aber auch die nötige Sicherheit. Giacomo Alotto schätzt den roten Faden, der sich jetzt durch seine steuerlichen Angelegenheiten zieht. Dank der Unterstützung durch die Experten behält der erfolgreiche Unternehmer heute stets die Kontrolle.

Die Agentur war der Schlüssel, nach dem Giacomo Alotto über 20 Jahre lang gesucht hat. Sie verwandelte seine steuerlichen Herausforderungen in Chancen.

“Heute kann ich mit Zuversicht sagen, dass Steuern mir keine Bauchschmerzen mehr bereiten.”

Er hat endlich die Lösungen gefunden, die er immer angestrebt hat. Der Unternehmensberater ist vom Konzept so überzeugt, dass er die Firma nicht nur vertritt, sondern sich an ihr beteiligt hat.

Der Turbo für jedes Unternehmen

Er empfiehlt Unternehmern, Kontakt mit ihm aufzunehmen, um die Mosaik Consulting kennenzulernen. Für Giacomo Alotto war es ein Glücksfall. Nach 20 Jahren Suche fand er die Erkenntnisse und den Wissensstand, der den Steuern ihren Schrecken nimmt. Durch die Zusammenarbeit mit der Agentur konnte er sein Geschäft und Mister Selfmade auf einen neuen Entwicklungsstand bringen. Er kann sich nun auf das konzentrieren, was einen Unternehmer ausmacht. Er verfolgt seine Visionen und kümmert sich um das Wachstum seines Business. Steuerliche Sorgen muss er sich dabei nicht mehr machen. Giacomo Alotto sieht in der Mosaik Consulting für jedes Unternehmen einen Turbo, der steuerliche Herausforderungen in neue Chancen umwandelt.

Sie suchen nach praxistauglichen Lösungen, um ihre steuerlichen Herausforderungen endlich in den Griff zu bekommen und um sich endlich mehr um ihre unternehmerischen Visionen kümmern zu können?

Dann melden Sie sich jetzt bei Giacomo Alotto von Mister Selfmade

You May Also Like
Weiterlesen

Baulig Consulting: Wie Andreas und Markus Baulig die Branche auf den Kopf stellen

In nur fünf Jahren haben die Brüder Andreas und Markus Baulig den Consulting- und Agenturmarkt umgekrempelt – plötzlich geht alles agiler, digitaler und besser. Der Lohn: Baulig Consulting ist die schnellstwachsende Unternehmensberatung in Deutschland. Wie der kometenhafte Aufstieg gelang – und was die Branche davon lernen sollte, erfahren Sie im Folgenden.
Weiterlesen
Weiterlesen

Svetlana Libich: Wie Immobilien deutlich mehr Rendite erzielen – präsentiert auf Top-Event auf Mallorca

Mit der richtigen Strategie kann jeder langfristig hohe Gewinne aus der Vermietung von Immobilien erwirtschaften – und das ohne großen Aufwand. Die Immobilieninvestorin Svetlana Libich setzt auf unbefristete Mietverträge mit großen Firmen, die ihr zwischen 12 und 17 Prozent Rendite einbringen. Ganz ohne Vorwissen funktioniert die Sache allerdings nicht, doch Svetlana Libich bietet ein Coaching an, bei dem die Teilnehmer innerhalb von drei Monaten alles Notwendige lernen. Die Expertin gibt ihr Know-how zudem regelmäßig beim Chance Taker Mentoring Programm von Alex “Düsseldorf” Fischer weiter.
Weiterlesen
Weiterlesen

Lean Production in der Hinkelsteinproduktion von Asterix und Obelix

Was haben Gallier und Unternehmen des 21. Jahrhunderts noch gleich gemeinsam? Genau: Sie müssen sich stets gegen hartnäckige Konkurrenten behaupten. Aber auch Asterix und Obelix können sich im ständigen Wettbewerb gegen die scheinbar übermächtigen Römer nicht immer auf ihren Zaubertrank verlassen – gerade, wenn es um ihre Hinkelsteinproduktion geht. Aussichtslos ist die Situation aber nicht, denn wo selbst der Druide Miraculix nicht mehr weiter weiß, bringt Lean-Experte Thomas Schulz mithilfe zielgerichteter Prozessoptimierung Licht ins Dunkel. Wie aber muss sie umgesetzt werden – und noch wichtiger: Inwieweit können Firmen auch heute davon profitieren?
Weiterlesen
Weiterlesen

Tom Zovko: YouTube als Erfolgsplattform für Coaches und Agenturen

Maximale Vergleichbarkeit trifft auf ungenutztes Potenzial: Noch immer gelingt es etlichen Coaches, Beratern, Trainern und Agenturinhabern trotz teurer Social-Media-Kampagnen auf Plattformen wie Facebook und Instagram nicht, aus der schieren Masse an Angeboten herauszustechen – dabei gäbe es mit einfachen Videos auf YouTube längst eine zuverlässige Lösung hierfür. Auf Basis präzise ausgearbeiteter Strategien und erprobter Methoden bietet Tom Zovko, Geschäftsführer der ZOVKO Consulting GmbH, ihnen entsprechende Unterstützung dabei. Im Kurzinterview hat er uns verraten, worin die Vorteile von YouTube im Marketing-Bereich liegen, wie sich sein Angebot zusammensetzt und wodurch er sich vom Wettbewerb abhebt.
Weiterlesen
Weiterlesen

Deborah Schneider: Ihr Weg zur erfolgreichen Pferdetrainerin 

Deborah Schneider war ambitionierte Freizeitreiterin, als sie sich als junge Studentin ihr erstes eigenes Pferd kaufte. Der heranwachsende Hengst brachte sie jedoch schnell an ihre Grenzen und kein Trainer war in der Lage, ihr zu helfen. Als sie die Pferdetrainerin Rabea Schmale kennenlernte, wandte sich das Blatt. Wie Deborah Schneider dann selbst zur Pferdetrainerin wurde, warum die Zusammenarbeit mit Rabea Schmale genau das Richtige für sie war und welche großen Erfolge sie mit ihrem Pferd erzielen konnte, verrät sie im Interview.  
Weiterlesen