Isabelle Tschumi: Wie sich Blockaden und Verlustängste nachhaltig lösen lassen

Verlustängste können zu einem endlosen Teufelskreis werden, der das individuelle Verhalten und somit die gesamte Lebensqualität beeinflusst. Insbesondere Frauen stehen oft vor dieser Herausforderung: Sie kämpfen häufig allein oder finden trotz langem Leidensweg keine passende Unterstützung. Als klassische Homöopathin hat sich Isabelle Tschumi der Aufgabe verschrieben, diesen Frauen zu helfen. Die Naturärztin verfolgt dabei den Ansatz, die Beschwerden ihrer Kundinnen der Natürlich Tschumi GmbH durch Selbstheilung zu mildern und so wieder zu einem gesunden, eigenständigen und erfüllten Leben zurückzufinden. Wie das gelingt und wie sich in diesem Zusammenhang Blockaden und Verlustängste lösen lassen, erfahren Sie hier.

Viele Frauen kämpfen mit Verlustängsten – ganz egal, ob in Bezug auf ihren Partner, ihre Kinder oder andere geliebte Menschen. Oftmals ist ihnen jedoch nicht bewusst, dass diese Ängste auf eine tiefe emotionale Abhängigkeit hinweisen können, die Selbstzweifel, innere Unsicherheit und ein gestörtes inneres Gleichgewicht verursacht. Diese Ängste können wiederum zu Gefühlen der Unterdrückung, der Erschöpfung, zu Blockaden oder sogar zu Traumata führen. Trotz des bereits erfolglosen Hinzuziehens von Ärzten und Psychologen bleibt das Gefühl von Autonomie und emotionaler Stärke oft unerreichbar. “Es wäre ein Fehler, alle Hoffnung darauf zu setzen, dass eine alleinige Veränderung äußerer Umstände zu einer Verbesserung der inneren Gefühlswelt führt”, so Isabelle Tschumi, Geschäftsführerin der Natürlich Tschumi GmbH. “Das Schlimmste an Verlustängsten ist, dass sie selten dabei helfen, eine Person tatsächlich nicht zu verlieren, sondern eher dazu führen, dass das Gegenteil eintritt.”

“Um nicht daran kaputtzugehen, gilt es, aus dem Teufelskreis der Verlustängste auszubrechen”, fügt die klassische Homöopathin Isabelle Tschumi von der Natürlich Tschumi GmbH hinzu. “Genau dabei unterstützen wir unsere Klientinnen mit unserem Selbstheilungsprogramm und suchen gemeinsam nach Auswegen. Dabei richten wir unseren Fokus gezielt auf die Emotionen. Denn Selbstheilung erwächst letztendlich vor allem aus dem Verstehen dieser Gefühle.”

Isabelle Tschumi setzt auf Mitgefühl in der Selbstverantwortung

Isabelle Tschumi bietet einen ganzheitlichen Ansatz zur Selbstheilung, der die Schulmedizin ergänzt und eine spirituelle Ebene integriert. Die Zusammenarbeit mit der Natürlich Tschumi GmbH dauert in der Regel fünf Monate, kann aber auch bis zu zehn Monate dauern, um die Stabilität der Klientinnen zu gewährleisten. Neben der langfristigen Begleitung bietet sie auch eine dreiwöchige Masterclass an, die es Menschen ermöglicht, ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren, sobald sie mit dem Ansatz vertraut sind.

Isabelle Tschumi ist Geschäftsführerin der Natürlich Tschumi GmbH
Die klassische Homöopathin Isabelle Tschumi ist Geschäftsführerin der Natürlich Tschumi GmbH.

Die Naturärztin Isabelle Tschumi hat eine klare Vision von einer Revolution im Gesundheitssystem, insbesondere im Umgang mit chronischen und psychischen Krankheiten. Ihre Methode bei Natürlich Tschumi GmbH fügt eine wichtige Komponente hinzu: “Mitgefühl in der Selbstverantwortung” und eliminiert dabei Schuldzuweisungen an Eltern, an sich selbst oder an die Gesellschaft. Dies bietet auch den sogenannten “austherapierten Fällen” eine neue Chance. Ihr Ziel ist es, Frauen, die unter Depressionen, Erschöpfung oder Angst aufgrund ihrer Frauen- oder Mutterrolle leiden, zu befreien.

Isabelle Tschumi von der Natürlich Tschumi GmbH über Verlustangst: Von Selbstzweifeln zur inneren Freiheit

“Verlustangst tritt auf, wenn Menschen emotional von einer bestimmten Sache oder Person abhängig sind”, erklärt Isabelle Tschumi von der Natürlich Tschumi GmbH. “Dies bedeutet, dass die Betroffenen möglicherweise nicht frei entscheiden können, weder in der Gegenwart noch in Bezug auf die betreffende Person oder Sache.” Laut der Erfahrung der Expertin kann sich diese Abhängigkeit auf verschiedene Objekte erstrecken – etwa Geld, einen Partner oder ein Kind. Das führt dazu, dass sich Betroffene gezwungen fühlen, auf eine Weise zu reagieren, die möglicherweise nicht ihren eigenen Vorstellungen entspricht und ihre Intuition sowie ihr Selbstbewusstsein beeinträchtigt.

Verlustangst weist also auf eine emotionale Abhängigkeit hin, die Selbstzweifel, innere Unsicherheit und das Gefühl, aus der eigenen Mitte gerissen zu sein, verursacht. Diese Manifestation kann sich wiederum als Blockade, Erschöpfung, Unterdrückung, Fremdbestimmung, Angst, Selbstzweifel, Zweifel, geringes Selbstwertgefühl, Trauma oder Abhängigkeit äußern, weiß Isabelle Tschumi von der Natürlich Tschumi GmbH.

“Verlustangst liegt der Angst hinter jeder anderen Angst zugrunde, sei es eine Panikattacke, Existenzangst oder die Furcht, einen Partner zu verlieren – all das wird klassischerweise als Verlustangst empfunden.”

Überwindung von Verlustängsten bei Müttern: Falsche Glaubenssätze und ihre Auswirkungen

Insbesondere Mütter leiden häufig unter Verlustängsten, die durch falsche Glaubenssätze hervorgerufen werden: Die Angst, das eigene Kind zu verlieren, wenn man als Mutter streng ist, basiert auf Trugschlüssen wie “Strenge ist böse” oder “Strenge unterdrückt mein Kind”. Diese Überzeugungen hindern Mütter daran, natürliche Reaktionen zu zeigen und führen zu einem Teufelskreis. Um die Zustimmung des eigenen Kindes zu erhalten, unterdrücken sie ihre natürlichen Impulse und werden emotional abhängig von ihrer Zuneigung. Dieser Kreislauf verstärkt die Verlustangst und kann zu Erschöpfung, Depressionen und anderen Gesundheitsproblemen führen. Insbesondere Glaubenssätze wie “Ich bin eine schlechte Mutter, wenn ich streng bin” werden in kritischen Momenten wie während der Trotzphase des Kindes aktiviert und beeinträchtigen die freie emotionale Reaktion.

Isabelle Tschumi von der Natürlich Tschumi GmbH bietet einen ganzheitlichen Ansatz zur Selbstheilung, der die Schulmedizin ergänzt und eine spirituelle Ebene integriert.

“Jede Angst hat als Ursache Verlustangst, daher konzentrieren wir uns beim Secret Healing Code® immer nur auf die Verlustangst und nicht um eine spezifische Angst. Wir behandeln keine Panikattacken, sondern identifizieren die Verlustangst und die zugrundeliegenden Überzeugungen, die diese Verlustangst erzeugen”, erklärt Isabelle Tschumi von der Natürlich Tschumi GmbH. Dabei konzentriert sie sich nicht auf die Vergangenheit ihrer Klientinnen, sondern auf ihre gegenwärtige Wahrnehmung. Was ihre Therapie prägt, ist die Theorie der Homöopathie und die buddhistische Psychologie, die das Fühlen lernen und das Mitgefühl statt die Diagnose für ihre Klientinnen in den Mittelpunkt stellt. Ihre Symptome werden nicht bekämpft, sondern als Werkzeug benutzt, um zu erkennen, wieso das Leiden auftritt. 

Natürlich Tschumi GmbH: Selbstheilung durch Erkenntnis – Isabelle Tschumis Ansatz zur Überwindung von Verlustängsten

“Verlustangst wird durch Zwangsgedanken charakterisiert, die nicht mit unserem natürlichen Willen oder unserer Harmonie übereinstimmen, sondern uns unterdrücken und unsere emotionale Freiheit einschränken. Die Lösung besteht darin, diese Überzeugungen zu erkennen, zu durchschauen und neue Überzeugungen zu wählen”, erklärt Isabelle Tschumi ihre Herangehensweise. Der erste Schritt in ihres Selbstheilungsprogramms ist es, das vorherrschende Glaubenskonstrukt zu ändern.

Der zweite Schritt ist, in einer Situation mit Verlustangst nicht wieder aus Furcht heraus zu handeln, sondern gemäß der natürlichen Reaktion: “Dies führt zu heilenden, befreienden Erfahrungen und verbesserten Beziehungen, zum Beispiel zu unseren Kindern. Dieser Prozess muss immer wieder geübt werden, bis er zur Gewohnheit wird. Auf diese Weise gewinnen wir Freiheit. Wenn wir Verlustangst einmal verstanden haben und wissen, wie wir sie lösen können, haben wir das Erfolgsprinzip verstanden, denn Verlustangst ist das Prinzip des Misserfolgs, das Probleme schafft. Wir haben dann das Zepter in der Hand, nie wieder Opfer zu sein und unsere Mitte konstant zu halten”, so Isabelle Tschumi von der Natürlich Tschumi GmbH abschließend. 

Sie wollen Ihre Verlustängste überwinden und so wieder zu einem gesunden, eigenständigen und erfüllten Leben zurückzufinden?

Dann melden Sie sich jetzt bei Isabelle Tschumi von der Natürlich Tschumi GmbH

You May Also Like
Weiterlesen

Baulig Consulting: Wie Andreas und Markus Baulig die Branche auf den Kopf stellen

In nur fünf Jahren haben die Brüder Andreas und Markus Baulig den Consulting- und Agenturmarkt umgekrempelt – plötzlich geht alles agiler, digitaler und besser. Der Lohn: Baulig Consulting ist die schnellstwachsende Unternehmensberatung in Deutschland. Wie der kometenhafte Aufstieg gelang – und was die Branche davon lernen sollte, erfahren Sie im Folgenden.
Weiterlesen
Regeln der Kommunikation
Weiterlesen

Kommunikation erfolgreich gestalten: Die 10 wichtigsten Regeln für klare Worte

Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg! Egal ob im Job, in der Familie oder im Freundeskreis – eine gute Kommunikation ist der Grundstein für starke Beziehungen und erfolgreiche Projekte. Aber Vorsicht: Nicht jeder ist ein Kommunikationsprofi. Ohne die richtigen Regeln kann eine Unterhaltung schnell schief gehen und Missverständnisse sind vorprogrammiert. Doch keine Sorge, in diesem Artikel werden wir dir die Regeln der Kommunikation aufzeigen, damit Du immer auf der sicheren Seite bist!
Weiterlesen
Weiterlesen

Wie CopeCart zur erfolgreichsten Verkaufsplattform im DACH-Raum wurde

Als gefragteste Verkaufsplattform für Coaches, Berater, Agenturinhaber und Content Creator bietet CopeCart anderen Unternehmen digitale Lösungen für automatisierte Zahlungsprozesse und optimierte Vertriebsabläufe. Dank ihrer breit gefächerten und innovativen Produkte führt seit einigen Jahren kein Weg mehr an dem Wiederverkäufer vorbei. Hier erfahren Sie, wie CopeCart der kometenhafte Aufstieg gelang.
Weiterlesen
Weiterlesen

Deborah Schneider: Ihr Weg zur erfolgreichen Pferdetrainerin 

Deborah Schneider war ambitionierte Freizeitreiterin, als sie sich als junge Studentin ihr erstes eigenes Pferd kaufte. Der heranwachsende Hengst brachte sie jedoch schnell an ihre Grenzen und kein Trainer war in der Lage, ihr zu helfen. Als sie die Pferdetrainerin Rabea Schmale kennenlernte, wandte sich das Blatt. Wie Deborah Schneider dann selbst zur Pferdetrainerin wurde, warum die Zusammenarbeit mit Rabea Schmale genau das Richtige für sie war und welche großen Erfolge sie mit ihrem Pferd erzielen konnte, verrät sie im Interview.  
Weiterlesen
Weiterlesen

Phil Poosch: Warum immer mehr Consulting-Firmen auf SEO setzen

Phil Poosch ist der Gründer und Geschäftsführer der Poosch Consulting GmbH. Mit SEO hilft er seinen Kunden, mehr Besucher für ihre Webseiten und mehr Kundenanfragen zu erhalten. Außerdem schafft er es, Unternehmen frühzeitig in den Köpfen der Kunden zu platzieren und sie bereits von deren Angebot zu überzeugen, bevor der akute Bedarf da ist.
Weiterlesen